‘Wer ein Unternehmen gründet, muss auch Verantwortung übernehmen’, sagt ROSCOMAR Gründer Johan Olsson. Das Thema Nachhaltigkeit lag ihm schon sehr lange am Herzen, aber ihm war es wichtig den Wandel zu einem komplett nachhaltigen Unternehmen zu machen, ohne beim Tragekomfort oder Design der Schuhe Abstriche machen zu müssen. Lange hat er nach den richtigen Materialien gesucht und ist nun fündig geworden: Das Obermaterial wird aus pflanzlich gegerbtem, LWG zertifizierten Leder hergestellt, die Sohle ist aus biologisch abbaubarem Gummi und die Schnürsenkel aus recycelter Baumwolle.

Darüberhinaus arbeitet ROSCOMAR mit zertifizierten Lieferanten zusammen, um sicherzustellen, dass alles EU konform produziert wird. Zusätzlich wird ab sofort ein Teil des Umsatzes an die UNITED NATIONS Carbon Offset Platform gespendet, die Unternehmen unterstzützt ihren CO2 Fußabdruck zu mininmieren.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *