minimum: Rückkehr zur Premium Berlin

nach einer einjährigen pause kehrte minimum im juli 2019 auf die premium berlin zurück. auf einem 40 quadratmeter großen stand in halle 7 präsentierten die skandinavier die neue frühjahr/sommer kollektion 2020 unter dem motto “by the sea”.

by the sea – spring/summer 2020

für die frühjahr/sommer 2020 ließ sich minimum von der umgebung rund um den hafen von aarhus inspirieren und entwickelte eine kollektion, die sowohl am strand als auch zum after-work getragen werden kann.

in ganz dänemark gibt es nicht einen ort, der mehr als 52 kilometer vom ozean entfernt liegt. dieses maritime gefühl überträgt minimum auf die neue kollektion mit dem titel “by the sea” – am meer.

die kollektion besteht aus natürlichen, aber dennoch luxuriösen materialien und zeitlosen schnitten, die aufgrund ihres unisex fittings die grenzen zwischen damen- und herrenmode immer mehr verschwimmen lassen.

nautische streifen und prints

als update zu den nautischen streifen und prints hat minimum ein ausgefallenes schiffsseil-muster entworfen und neue wege gefunden, die cleanen linien bei den herren als grafisches element zu verwenden. gestreifte styles bei den damen werden mit unterschiedlichen schriftzügen kombiniert, um einen modernen gesamtlook zu kreieren.

natürliche materialien und blasse farben

leinen, lyocell, viscose, bio-baumwolle und blasse farben, inspiriert von der nordischen küste, sind die wichtigsten komponenten in allen drei drops der kollektion.  sie verleihen schärferen schnitten einen natürlichen, fühlbaren touch und sind gleichzeitig perfekt, um an heißen sommertagen kühl zu bleiben.

club oder strand?

ein lockeres t-shirt-kleid mit funkelnden details oder tunnelzug-shorts aus hochwertigem stoff mit auffälligen kordeln – die kombination aus lockeren schnitten und exklusiven feinheiten ist einer der wesentlichen trends der kollektion. ganz egal, ob club oder strand – diese kombis können sich überall sehen lassen.